zum Inhalt springen

Arbeit am Lehrstuhl für Visualisierung und Visual Analytics

Interessieren Sie sich für die visuelle Darstellung von Daten und Informationen?  
Haben Sie Lust, Wissenschaft und Lehre hautnah zu erleben?  
Möchten Sie sich zum Studium etwas dazuverdienen?  
Dann sind sie bei uns genau richtig! 

Offene Stellen

Wiss. Mitarbeiter:in/ Doktorand:in im Projekt Risk Principe (Initiativbewerbung)

Interaktive Visualisierung von Infektionsrisiken

Die Forschungsthemen der Gruppe für Visualisierung und Visual Analytics erstrecken sich von der Erforschung neuer Visualisierungstechniken über die Verbindung von maschinellem Lernen und Visualisierung bis hin zu den Kognitiven Aspekten und der Evaluation von Visualisierungen. Das Projekt Risk Principe konzentriert sich auf die Entwicklung neuer Visualisierungstechniken für Monitoring und Darstellung von Infektionsrisiken in Krankenhäusern.

IHRE AUFGABEN

  • Entwicklung neuer Visualisierungstechniken für Monitoring und Darstellung von Infektionsrisiken in Krankenhäusern
  • Zusammenarbeit mit Forschern und Experten im Projekt
  • Veröffentlichung und Präsentation wissenschaftlicher Ergebnisse in wissenschaftlichen Gremien und Unterstützung bei der Bekanntmachung des Projekts und seiner Ergebnisse
  • Mitwirkung an den Projektberichten und der Projektorganisation

IHR PROFIL

  • Master-Abschluss in Informatik oder einem verwandten Bereich, idealerweise mit Schwerpunkt auf Visualisierung oder Visual Analytics bis zum Termin der Anstellung
  • Kenntnisse der Visualisierung und Interesse an der Weiterentwicklung des Stands der Technik
  • sehr gute Programmierkenntnisse (Javascript / Python / oder eine andere für interaktive Visualisierungen geeignete Sprache)
  • eine Leidenschaft für die Arbeit mit medizinischen Daten
  • starke Kommunikationsfähigkeiten und die Bereitschaft, sich mit Experten im Klimabereich auszutauschen
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutsch von Vorteil
  • Soft Skills: Präsentation, Teamorientierung, Selbstorganisation

WIR BIETEN IHNEN

  • Integration in ein hochrangiges internationales Forschungsteam
  • ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Möglichkeit zur mobilen Arbeit

 

Die Stelle ist ab sofort in Vollzeit zu besetzen. Sie ist bis 30.09.2024 befristet mit der Möglichkeit zur Verlängerung bis 2027. Sofern die entsprechenden tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L.

Bitte bewerben Sie sich initiativ mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. beigefügten Nachweisen für die gesuchten Qualifikationen per Email an: visva.kontakt@cs.uni-koeln.de.

SHK/WHB Administration und Kommunikationsstrukturen

SHK/WHB zur Unterstützung für unsere Arbeitsgruppe im Bereich Administration und Kommunikationsstrukturen gesucht!

Wir fokussieren uns in Forschung und Lehre mit den Bereichen interaktive Visualisierung und Visual Analytics. Dabei beschäftigen wir uns mit spannenden Fragestellungen in den Bereichen Wahrnehmung, Design und Implementierungen von Visualisierungen und Dashboards. Anwendung findet unsere Forschung in verschiedensten Bereichen, von der Medizin, über Meteorologie bis hin zur Wirtschaft.

 

Die Universität zu Köln bietet ein breites Fächerspektrum. Durch die dynamische Entwicklung unserer Forschungsschwerpunkte und unseren Standort mitten in Köln sind wir attraktiv für Studierende und Forschende weltweit. Wir bieten vielfältige Karrierechancen in Wissenschaft, Technik und Verwaltung.

 

IHRE AUFGABEN

  • Design und Pflege der Website
  • Gestaltung von Postern, Flyern etc.
  • Erschließung neuer Kommunikationsinitiativen
  • Unterstützung in Administrativen Aufgaben

IHR PROFIL

  • Erste Erfahrungen in den Bereichen, Design, Kommunikation o.ä. sind erwünscht.
  • sehr gute Kenntnisse von MS Word, Excel und PowerPoint
  • sehr gute Deutsch Kenntnisse in Wort und Schrift
  • gute bis sehr gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sinn für Details und Feinheiten
  • Zuverlässigkeit
  • Als Studierende an einer deutschen Universität eingeschrieben

 

WIR BIETEN IHNEN

  • flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • umfangreiches Sammeln von Erfahrungen im Bereich des universitären Arbeitens
  • ein vielfältiges, kreatives und chancengerechtes Arbeitsumfeld

 

 

Die Stelle ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt zu besetzen, Stundenzahl nach Vereinbarung. Sie ist zunächst auf 6 Monate befristet, Verlängerung möglich.

Die Vergütung erfolgt nach der hochschulinternen Richtlinie für die Beschäftigung und Vergütung wissenschaftlicher und studentischer Hilfskräfte.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit dem Betreff „Administration und Kommunikationsstrukturen“ per E-Mail an: visva.kontaktSpamProtectioncs.uni-koeln.de

SHK/WHB technischen Unterstützung

SHK/WHB zur technischen Unterstützung für unsere Arbeitsgruppe gesucht!

Wir fokussieren uns in Forschung und Lehre mit den Bereichen interaktive Visualisierung und Visual Analytics. Dabei beschäftigen wir uns mit spannenden Fragestellungen in den Bereichen Wahrnehmung, Design und Implementierungen von Visualisierungen und Dashboards. Anwendung findet unsere Forschung in verschiedensten Bereichen, von der Medizin, über Meteorologie bis hin zur Wirtschaft.

 

Die Universität zu Köln bietet ein breites Fächerspektrum. Durch die dynamische Entwicklung unserer Forschungsschwerpunkte und unseren Standort mitten in Köln sind wir attraktiv für Studierende und Forschende weltweit. Wir bieten vielfältige Karrierechancen in Wissenschaft, Technik und Verwaltung.

 

IHRE AUFGABEN

  • Unterstützung im Bereich Technik/System Administration
  • Unterstützung im Anschaffungsprozess verschiedener Medienausstattung
  • Unterstützung bei der Video-Verarbeitung und dem Einrichten von Hybriden Infrastrukturen

IHR PROFIL

  • sehr gute Kenntnisse im Bereich Betriebssysteme (Windows, Linux)
  • Erfahrungen mit Medientechnik und Video-Verarbeitung
  • Programmiererfahrung vorteilhaft
  • gute Kenntnisse von Adobe, MS Word, Excel und PowerPoint
  • gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Als Studierende an einer deutschen Universität eingeschrieben

 

WIR BIETEN IHNEN

  • flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • umfangreiches Sammeln von Erfahrungen im Bereich des universitären Arbeitens
  • ein vielfältiges, kreatives und chancengerechtes Arbeitsumfeld

 

 

Die Stelle ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt zu besetzen, Stundenzahl nach Vereinbarung. Sie ist zunächst auf 6 Monate befristet, Verlängerung möglich.

Die Vergütung erfolgt nach der hochschulinternen Richtlinie für die Beschäftigung und Vergütung wissenschaftlicher und studentischer Hilfskräfte.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit dem Betreff „Technische Unterstützung“ per E-Mail an: visva.kontaktSpamProtectioncs.uni-koeln.de

Initiativbewerbung

Wir freuen uns jederzeit über Initiativbewerbungen für

  • Doktoranden
  • Postdocs
  • Studentische Hilfskräfte
    • in der Lehre
    • in Technik und Verwaltung
    • in Öffentlichkeitsarbeit
    • in der Forschung

Senden Sie uns Ihre Bewerbung an visva.kontaktSpamProtectioncs.uni-koeln.de